Warning: file_put_contents(): Only 0 of 770 bytes written, possibly out of free disk space in /homepages/40/d186593847/htdocs/kiga/ersingen-stmichael/wombat3/include/WB/Cache/Driver/File.php on line 106
Vögel - KiTa Ersingen

Herzlich Willkommen im Kindergartenjahr 2020/2021

Wir starten in das Kindergartenjahr 2020/21

Neue Gesichter in der Vogelgruppe

Dieses Kindergartenjahr startete mit einigen Veränderungen für die Vogelgruppe. Wir, Frau Jennifer Marques Rodrigues und Frau Eva Lehr sind nun seit September 2020 die Erzieherinnen der Vogelgruppe. Außerdem durften wir in den ersten Wochen neue Kinder bei uns begrüßen und eingewöhnen.

So verbrachten wir die erste Zeit in der Vogelgruppe damit, uns gegenseitig kennen zu lernen und zu einer Gemeinschaft zusammen zu wachsen. Im Sinne der Partizipation überlegten wir uns gemeinsam mit den Kindern neue Strukturen und Regeln, die nun für die Vogelgruppe gelten werden:

Im Morgenkreis nehmen wir uns bewusst Zeit, jedes Kind zu begrüßen und auch an die Kinder zu denken, die an diesem Tag nicht bei uns im Kindergarten sind. Dies verdeutlicht die Gemeinschaft, die wir in der Vogelgruppe haben.

Beim Verabschiedungskreis denken wir noch einmal über die vergangenen Stunden im Kindergarten nach und erzählen uns gegenseitig, was wir erlebt haben und wie wir uns dabei gefühlt haben.

Ein Ausflug zum Apfelbaum

In diesem Kindergartenjahr wollen wir einen Schwerpunkt auf das Thema „Unsere Erde – unsere Heimat“ legen. Deshalb machten wir uns gemeinsam auf den Weg, um die Natur in Ersingen zu erkunden. Wir machten einen Spaziergang zu einem Apfelbaum, um zu entdecken, welche Früchte uns unsere Erde schenkt.

Den Apfel haben wir dann mit all unseren Sinnen wahrgenommen und dabei den tollen „Stern“ (Kerngehäuse) entdeckt.

Bild 1 Vögel 102020.png

Unser Kastanien-Abenteuer

Ein Ausflug zum Kastanienbaum

Wie jeden Freitag haben wir Vogelkinder einen Ausflug gemacht. Dieses Mal spazierten wir zu einem Kastanienbaum. Dort sammelten wir viele Kastanien, die schon auf den Boden gefallen waren. Eine ganze Tasche voller Kastanien nahmen wir mit in den Kindergarten. Dort überlegten wir uns, was wir damit machen könnten...

Kastanien im Spieleschlauch

Zunächst hatten die Kinder die Idee, die Kastanien durch den Spieleschlauch rollen zu lassen. Das hat gut geklappt und uns Spaß gemacht.

Bild 2 Vögel 102020.png

Das Kastanienbad

Danach füllten wir alle gesammelten Kastanien in das Holzbad. Darin massierten wir unsere Füße. Wir konnten feststellen das diese sich durch ihre unterschiedlichen Größen anders anfühlten. Außerdem experimentierten wir mit einem leeren Papprohr das wir gefunden hatten.

Bild 4 Vögel 102020.jpg Bild 3 Vögel 102020.jpg

Herzlich Willkommen im Kindergartenjahr 2019/2020

Das neue Kita-Jahr hat nun schon wieder einige Monate begonnen – Zeit für einen kleinen Rückblick, was sich in der Vogelgruppe so alles getan hat:

Nach den Sommerferien durften wir bei uns in der Vogelgruppe Frau Jenny Hofmann begrüßen. Sie wird in der gesamten Einrichtung ihre PIA-Ausbildung zur Erzieherin absolvieren. Wir wünschen ihr viel Erfolg, gutes Gelingen und Gottes Segen.

Nachdem alle Vogelkinder aus den Sommerferien zurück waren, beschäftigten wir uns, im Hinblick auf das Erntedank-Fest, intensiv mit dem Thema Obst und Gemüse. Wir stellten uns gemeinsam die Fragen: Was ist Gemüse? Was ist Obst? Wo wächst was? Wie erntet man. Spielerisch gingen wir den Fragen nach. Zum Thema „ernten“ zum Beispiel, nutzen wir unser Kita-Beet. Hier ernteten wir Karotten, Salat, Kohlrabi und Radieschen. Die Kinder konnten hier ganzheitlich erfahren, wie und wo was wächst, wie man es erntet und wie es schmeckt. Eine tolle Erfahrung!!!

Bild 1 Vogel.jpg Bild 2 Vogel.jpg

Bild vom Kartoffelkönig und von Kartoffellies und Kartoffelfranz

Ergänzend zu dem Thema Ernten wurde den Kindern das Märchen „Vom guten Kartoffelkönig“ erzählt. Dieses Märchen hat den Kindern so gut gefallen, dass sich daraus ein „Kartoffel-Projekt“ entwickelt hat. Wir gingen zusammen Kartoffeln ernten bei Frau Bossert (das war ganz schön anstrengend, die Kartoffeln mit den Händen aus dem Boden zu graben), lernten Lieder und Fingerspiele…..und immer wieder wollten die Kinder das Märchen hören. Zusammen haben wir dann beschlossen, das Märchen als Theaterstück den Eltern zu zeigen. Gesagt-getan. Nach einigen Proben fand unser Thema „Obst,Gemüse,ernten,Kartoffel“ einen runden Abschluss mit einem “Kartoffelfest“. Die Kinder führten ihren Eltern das Theaterstück, Lieder und Fingerspiele vor und im Anschluss ließen wir das Projekt mit selbstgebackenem Kartoffelkuchen und Kartoffelknabbereien gemütlich ausklingen. Ein wirklich gelungenes Projekt!

Nach der etwas ruhigeren Zeit rund um „St.Martin“, lies auch die vorweihnachtliche Zeit nicht mehr lange auf sich warten.

Bild 3 Vogel.jpg Bild 4 Vogel.jpg

Bild vom Adventsweg und den Geschenken

Dieses Jahr begleitete uns das Klappbilderbuch „Die Geschichte von Weihnachten“ durch den Adventsstuhlkreis. Jeden Tag fiel ein neues „AdventsKind“ vom Himmel und wir hörten kindgerecht die Geschichte von Maria, Josef und ihren weiten Weg nach Bethlehem. Ergänzt durch Lieder, Nikolausfeier und Geschichten rund um das Warten aufs Christkind, kamen wir auf unserem Weihnachtsweg der Geburt von Jesus immer näher. Auch das Herstellen der Elterngeschenke durfte nicht fehlen. Die Gruppenweihnachtsfeier mit den Kindern gestalteten wir gemütlich am letzten Kita-Tag. Nach den Weihnachtsferien machte sich die Vogelgruppe, abschließend zur Weihnachtszeit, auf einen Spaziergang zur Kirche auf. Dort sahen wir uns die große Krippe an und erzählten uns nochmals gemeinsam die Weihnachtsgeschichte und entdeckten auch die heiligen 3 Könige. Ein schöner Abschluß!

Nun begann auch schon die närrische Zeit bei uns in Ersischo. Auch dieses Jahr war unser Thema die Fledermaus. In der Vogelgruppe begleitete uns das Bilderbuch „Kopf hoch, Fledermaus“. Ein lustiges Buch über eine Fledermaus, die vermutlich den Verstand verloren hat, weil sie die Welt ganz anders sieht – meinen die Tiere. Viel Spass hatten wir bei unserem Fledermausfest und dem Kindergartenumzug.

Bild 5 Vogel.jpg

Bilderbuch „Kopf hoch, Fledermaus“

In dieser fröhlichen und lustigen Zeit, mussten wir uns auch von unserer Frau Kunz verabschieden. Sie ging in ihre wohlverdiente Rente. Wir winken ihr mit einem lachenden und einem weinenden Auge zu und wünschen ihr von Herzen alles Gute und Gottes Segen.

Anschauung Aschermittwoch

Nach so viel Narretei ging es mit dem Aschermittwoch nahtlos in die Fastenzeit über. Mit einer Anschauung haben wir in der Vogelgruppe thematisiert, was die Fastenzeit ist. Auf was könnten wir denn alles verzichten. Die Kinder kamen auf viele Ideen: z.B. auf Süssigkeiten verzichten, nicht so viel streiten, oder auch mal was tun, was man nicht so gerne macht. In dieser Zeit werden wir uns mit Geschichten über Jesus beschäftigen, außerdem starten wir mit den Vorbereitungen auf unser Kita Jubiläum „50 Jahre Kita St.Michael“

Bienen
Frösche
Bären
Mäuese
Vögel
Fische
Schmetterline